Aqua Medic Turboflotor Blue 500

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aqua Medic Turboflotor Blue 500

      Aqua Medic Turboflotor Blue 500 BACKUP 14
      1.  
        Sehr gut (6) 43%
      2.  
        Gut (4) 29%
      3.  
        Es geht (2) 14%
      4.  
        Na ja (0) 0%
      5.  
        Nicht besonders gut (2) 14%
      6.  
        Eher schlecht (0) 0%
      7.  
        Negative (0) 0%
      Produkttest: Aqua Medic Turboflotor Blue 500

      [img]http://i49.servimg.com/u/f49/15/79/22/79/turbof10.png[/img]

      Herstellerinfos:
      Effizienter Innenabschäumer mit geringem Energieverbrauch
      Für Meerwasseraquarien bis 250 Liter Inhalt
      Mit dem neuen Turboflotor Blue 500 setzt AB Aqua Medic die „blaue“ Technikserie für Meerwasseraquarien fort. Ebenso wie seine großen Brüder dem „Blue 1000“ und dem „Blue 3000“, präsentiert sich der neue Turboflotor Blue 500 in modernem Design und ist aus hochwertigem Acrylglas gefertigt.
      Eigenschaften:
      Der 500 verfügt über 2 Haltevorrichtungen und könnte somit in jedem Becken problemlos Installiert werden.
      Der Turboflotor Blue 500 wird mit einer neuartigen Dispergatorpumpe mit nur 8 Watt Stromaufnahme und einem neu entwickeltem Fadenrad betrieben. In Verbindung mit einem keramischen Lager sorgt dieses für eine optimale Blasenstruktur und ein Höchstmaß an Laufruhe.
      Eine hohe Abschäumleistung wird durch die spezielle Wasserführung und den konischen Schaumtopf erreicht. Ein blasenfreier Wasserrücklauf ist hierdurch gewährleistet. Die Schaumproduktion ist durch ein Rad zur Durchflussregulierung mit einem Handgriff regulierbar.
      * - Mit zwei verschiedenen Haltesystemen zur variablen höhenverstellbaren Befestigung, somit für jeden Einsatzzweck im Aquarium geeignet.
      * - Neuartige stromsparende Dispergatorpumpe mit nur 8 Watt Stromaufnahme.
      * - Keramische Lager sorgen für optimale Laufruhe.
      * - Ein neu entwickeltes Fadenrad garantiert eine hohe Luftleistung und optimale Blasenstruktur.
      * - Eine hohe Abschäumleistung wird durch die spezielle Wasserführung und den konischen Schaumtopf erreicht.
      * - Die Schaumproduktion ist mit einem Handgriff regelbar.

      Maße:
      * Tiefe: 13 cm
      * Breite 7,5 cm
      * Höhe komplett: 36,5 cm
      * Höhe ohne Topf: 28,5 cm

      Mein Test:
      Laufzeit 12 Wochen im Filter- und Ablegerbecken. (System 450L)

      Pro:
      Im Vergleich zu Abschäumer in der Klasse bis 300L ist es bisher meine Nummer 1.
      -Er schafft locker das angegebene Volumen von 250L Beckeninhalt. Sogar Mehr. (je nach Besatz)
      -Optisch macht er einen stabilen und robusten Eindruck im Gegensatz zu schwarzen Kästen.
      -Er ist recht einfach zusammen zu bauen.
      -Gering im Preis gegenüber Abschäumer in derselben Klasse.
      -Hohe und zuverlässige Abschäumleistung.
      -Nicht hörbar.
      -AqM bietet einen super Kundendienst an. (Schnelle ersatzteile bei fehlern)
      -Reinigung ist einfach da robuste und stabile Einzelteile
      -Aufbau und Inbetriebnahme ist in 10 Minuten erledigt.

      Kontra:
      Leider ist Nirgends beschrieben oder markiert wie weit der gesamte Abschäumer incl. Topf über dem Wasserspiegel sein soll. Bei mir schaut er nun incl. Topf … 12cm aus dem Wasser.

      Fazit:
      Für zurzeit 69,90€ laut Internet ist er in meinen Augen der mit Beste Abschäumer seiner Klasse im Bereich bis 300L. Super Leise- Einfach in der Handhabung und Reinigung. Super Service und dazu recht erschwinglich in der Anschaffung.
      Der Neue Anzeigenmarkt für Aquaristik
      - kostenlos - einfach - genial -
    • Finde diese Abschäumer gar nicht so schlecht. Sie sind sehr leise, arbeiten ganz gut und nehmen nicht viel Platz weg. Wegen den Luftblasen die aus dem Abschäumer kommen kann man was machen. Bin mir nicht sicher ob das passende Zubehör dafür gibt, aber es sollte kein Problem sein was zu basteln.
      Schade finde ich das man den Abschäumertopf nicht wirklich gut sauber machen kann. Im unteren Bereich muss man schon fummeln, wenn man ihn richtig sauber haben möchte.
      Best regards Markus
      Der Neue Anzeigenmarkt für Aquaristik
      - kostenlos - einfach - genial -
    • Hallo,

      kann mich dem nur anschließen.
      Ich benutzte ich schon seit meinen ersten MW Gehversuchen.
      Grüße Jü

      Becken 60 x 70 x 60cm Standzeit seit November 2012
      Technikbecken 60 x 50 x 30cm Mehrkammersystem - Rückförderpumpe 1000 Liter/h -
      Strömungspumpe Aqua-Medic Ecodrift 8.0- Abschäumer - Aqua Medic Evo 1000 - DIY Beleuchtung T5 2x 24 Watt
      LED Power Emitter 2 x 50 Watt 16000k und 2 x 50 Watt 460-470nm - GHL Beleuchtungscomputer,
      Selbstbefüllanlage 3o Liter Tank für ca. 7 Tage