Die kleine Vergrößerung nimmt Formen an.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die kleine Vergrößerung nimmt Formen an.

      Nabend,

      ich plane ja schon seit längerer Zeit eine Vergrößerung.
      Der Standort des neuen Beckens war lange eine Diskusion
      zwischen meiner Frau und mir.
      Der derzeitige Standort ist nicht wirklich gut für ein Becken mit den Maßen 120cm x 50 x 50cm.
      Geplant war auch das neue Becken in einer Niesche im Esszimmer,
      dieser Standort wäre im Sommer ab Mittags der Sonne ausgesetzt.
      Was jetzt nicht schlimm wäre, aber dort ist das Becken nicht im Blickfeld
      des Betrachters.
      Lösung:
      Es wird ein Raumteiler, so das man das Becken vom Wohnzimmer als auch vom Esszimmer
      aus betrachten kann. (Fotos folgen)
      Die Technik ist mittlerweile komplett und besteht aus,
      Aqua Medic DC Runner 3.1 Rückförderpumpe
      Aqua Medic Evo 1000 Abschäumer
      Aqua Medic Eco Drift 8.1 regelbare Strömungspumpe
      Tunze 6025 x 2 Strömungspumpen (wenn nötig)
      Heizstab/Dosierpumpe/GHL Lichtcomputer/Nachfüllpumpe
      Beleuchtung Maxpect 420r 160 Watt 160000k umgebaut zur Hybridlampe
      mit 4 x 24 Watt t5 dimmbar wird gesteuert mit einem GHL Lichtcomputer.

      Ich denke ich bin ganz gut aufgestellt, fehlt nur noch das Becken.
      Da bin ich mir aber noch nicht sicher ob ich Lochbohrungen im Beckenboden,
      oder wieder mit einem DIY Überlauf arbeiten soll.
      Grüße Jü

      Becken 60 x 70 x 60cm Standzeit seit November 2012
      Technikbecken 60 x 50 x 30cm Mehrkammersystem - Rückförderpumpe 1000 Liter/h -
      Strömungspumpe Aqua-Medic Ecodrift 8.0- Abschäumer - Aqua Medic Evo 1000 - DIY Beleuchtung T5 2x 24 Watt
      LED Power Emitter 2 x 50 Watt 16000k und 2 x 50 Watt 460-470nm - GHL Beleuchtungscomputer,
      Selbstbefüllanlage 3o Liter Tank für ca. 7 Tage
    • Hey Jü,

      das hört sich doch schon gar nicht mal schlecht an :)

      Nicht dass du mir mit den 50 Litern mehr nen Höhenflug bekommst. :P

      Zu deiner Unsicherheit bezüglich der Bohrungen: Meine Wenigkeit würde immer Bohrungen bevorzugen, gerade bei einem Raumteiler mit mittigem Schacht, den man dann sehr gut mit ins Riff einbauen kann.
      Grüße

      Johnny

      90x50x60 cm 270 Liter
      DIY AquaGrow Lampe mit Wärmerückführung, Upflow Algae Scrubber, ATI Essentials