Mein neues Ablegerzucht Becken.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein neues Ablegerzucht Becken.

      Hallo erstmal,

      ich möchte Euch gerne mein neues vorhaben vorstellen.


      Geplant ist ein 30l Ablegerzuchtbecken.

      Becken:
      Das Becken ist ein Tetra Aqua Art 30l.





      Licht:
      Die Abdeckung wird zum teil abgebaut, (der Rahmen bleibt aber drauf ) da ich leider für diese keine passenden Leuchtstoffröhre finden kann....T5er in 288mm gibt´s anscheint nicht mehr.
      Dafür kommen zwei Dennerle Nano Marinus 11W drüber, das müsste eigentlich dann ausreichen. Bisher ist aber erst eine da, die andere ist in Bestellung.

      Beleuchtungsdauer dachte ich so an 6-7std...erstmal.


      Pumpen:
      Immoment ist nur eine Sicce Voyager Nano 1000 Strömungspumpe eingebaut,(hatte ich hier noch rumliegen) denke aber ich werde noch eine zweite einbauen.

      Heizung:
      Der Heizer ist eine Fluval E50, 60L mit LCD Display ....Auch die hatte ich hier noch rumliegen.

      Abdeckung:
      Dafür wurde ne einfache Glasscheibe mit Loch für das einfache anheben, vom Glaser besorgt.



      Bodengrund:
      Ist der Aqua Medic: Coral Sand 2-5mm.
      Da hatte ich noch einen Rest von ca2,5kg

      Müsste ja eigentlich reichen für nen Ablegerbecken

      Gestein:
      Erstmal habe ich nur ca 1-1,5kg Lebendgestein genommen, denke aber ich werde nach und nach noch ein wenig dazu kaufen.

      Salz:
      Da habe ich mich dieses mal für das"Tropic Marin-Bio Active Salt entschieden...soll wohl ein gutes Salz für die Zucht sein.


      So das war´s dann auch fürs erste.


      Vieleicht hat ja einer von euch noch den ein oder andere Tipp für mich, zur Technik(Pumpe) oder zum Gestein...also abstell möglichkeiten für die Ableger, da gibt´s ja so einige Möglichkeiten.

      Herzlichen gruß Heiko

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Boxerkrabbe82 ()