Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 75.

  • Strömungspumpen

    ChillMa - - Pumpen / Abschäumer

    Beitrag

    Guten Morgen, ich hatte nach zwei Jahren das gleiche Problem mit meinen Maxspect Gyre Pumpen. Ab 60% Strömung waren sie unverhältnismäßig laut. Aber darunter fand ich die Strömung einfach zu wenig. Seit kurzem habe ich die Rossmont Pumpen im Einsatz. ( 425l und 2xRX11600) Ich kann hier nur dringend den Telefonsupport von Meerwasser Hardware empfehlen und die Pumpen nicht zu klein zu wählen. ( Siehe auch hier im Forum!) Gruss Susanne

  • Guten Morgen, habe die Pumpen seit kurzem im Einsatz und bin begeistert! Die Einbindung ins Netzwerk war ein bisschen fummelig, aber jetzt funktioniert es. Danke an den tollen Telefonsupport! Viele Grüße Susanne

  • Hilfe bei der Bestimmung von Korallen

    ChillMa - - Korallen

    Beitrag

    Guten Morgen Elisabeth, vielen Dank für Deine Recherche .... immer wieder spannend, wieviele verschiedene Arten und Farben es von Korallen gibt und das die genaue Bestimmung oft gar nicht möglich ist... Schönen Sonntag und liebe Grüße Susanne

  • Hilfe bei der Bestimmung von Korallen

    ChillMa - - Korallen

    Beitrag

    Guten Abend, was sind das für Korallen? Danke für Eure Hilfe. LG Susanne nrw-riff.de/index.php/Attachme…a5b008c042b2f9b096961c2b4nrw-riff.de/index.php/Attachme…a5b008c042b2f9b096961c2b4nrw-riff.de/index.php/Attachme…a5b008c042b2f9b096961c2b4

  • Hallo, hat sich die Koralle wieder erholt? Wieso vermutest Du, dass es am PO Absorber lag? VG Susanne

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    Noch mal ein Triton update Foto! Es wächst und gedeiht alles prächtig! Krass, wenn man sieht, wie klein die Korallen noch vor 1,5 Jahren waren. So langsam mache ich mir Gedanken, wie das wohl mit dem Platz weiter geht.Jede Koralle kämpft um ihren Platz, die rote Monti ist leider schon fast komplett weg, dafür hat die grüne sich durchgesetzt. Wie macht Ihr das? Schneidet Ihr die Korallen zurück? Setzt Ihr sie um? Aber wohin? Freu mich über Rückmeldungen.... LG Susanne nrw-riff.de/index.php/Attach…

  • Erste Überlegungen

    ChillMa - - Planungsphase

    Beitrag

    Ich verwende auch die Triton Methode, allerdings die "Light-Version" ohne Algenrefugium, dafür weiterhin mit WW. Dennoch hat es meinem Becken einen tollen Schub gegeben. Noch mehr Technik will ich gar nicht und ein AR würde optisch so gar nicht passen. Aber wie Elisabeth schon sagt, jeder muss das für sich entscheiden! LG Susanne

  • Hilfe SOS Sattel Spitzkopfkugelfisch

    ChillMa - - Fische

    Beitrag

    ach mensch der arme Kleine... aber die sind arg giftig, oder? Und fressen nur Lebendfutter?

  • Nachzucht von Zebraseenadeln

    ChillMa - - Nachzuchten

    Beitrag

    Zitat von manta a 73: „Hallo, nochmals vielen lieben Dank Josef das du uns in die Geheimnisse der Aufzucht von Seenadeln und Seepferdchen eingeweiht hast. Ich muss echt den Hut vor Dir ziehen mit welchen Engagement und mit wieviel liebe du dieses Hobby betreibst. LG Ines “ Ich war jetzt auch mal in Josef´s Keller... und hab genau so gestaunt! Einfach toll, was er da aufgebaut hat. Vor allem die Technik hat mich begeistert und die Seenadelzucht. Aktuell waren gerade wieder einige Babys geschlüpft…

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    und noch ein paar Fotos:

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    Es wird mal wieder Zeit für ein Update! Es wächst alles wunderbar und gedeiht prima! Nur die Gorgonie macht mir ein bisschen Sorgen. Sieht aus, als wenn sie veralgt ist ... Seit 3 Wochen dosiere ich nun Triton Core7 mittels Dosierpumpe. Der KH liegt jetzt relativ konstant bei 8. Nach wie vor mache ich alle 14 Tage 20 LIter Wasserwechsel, ansonsten läuft das Becken ohne viel Aufwand schön stabil. In diesem Sinne ... salzige Grüße Susanne

  • Liebe Freunde, neben meinem kleinen Aquarium tauche ich auch gerne mal wieder im großen Meer ab. Nächste Woche ist es wieder so weit: 2 Wochen Urlaub! Meine freundliche, aber unerfahrene Nachbarin schaut nach meinem Becken, füllt Osmosewasser nach und reinigt die Scheiben. Gefüttert wird dann mal nur Trockenfutter aus dem Automat. Für den Fall der Fälle wäre es aber gut, einen Kontakt zu haben, wenigstens telefonisch. Gibt es jemanden im Raum Krefeld, der mir helfen kann? Sehr gerne dann zukünft…

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    hihi.... dann kannst Du Ableger von Deinen eigenen Ablegern haben.... noch mal ganz aktuell von heute:

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    ... gut, daß ich keinen Kater habe ... Ja, Versandkosten sind ja nicht ohne! TK-Schrank ist voll mit Fischfutter ....

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    Hallo Ines, danke für dein Lob! Ja, bin selber auch sehr zufrieden. Meine Besucher setzen sich immer erst mal - ewig - vors Aquarium... aber das kennt wohl jeder hier! Ich nehme die Color Elements von Fauna Marin, ausserdem noch Jod, wenn ich daran denke. Das Frostfutter habe ich mal von Tim zum testen bekommen, er verwendet ja das gleiche wie ihr. Und das hab ich dann auch nach bestellt. LG Susanne

  • Reefer update - 4 Wochen

    ChillMa - - 251L - 500L

    Beitrag

    ... 6 Monate später.... Es hat sich alles prima eingependelt. Die Korallen wachsen und gedeihen, die Fische sind munter und die Technik blubbert nicht mehr. Und wenn ich in Urlaub fahre, mache ich mir nicht mehr permanent Sorgen, ob mein Riff-Sitter alles richtig macht. Gefüttert wird nur einmal am Tag, ausschließlich gut gespültes Frostfutter. Hier auch noch mal Danke an Tim für den tollen Tipp! Ich hab bereits nachbestellt! Sonntags ist futterfrei. Regelmäßige Wasserwechsel, einmal pro Woche S…

  • Euphyllia entwickelt Blase

    ChillMa - - Korallen

    Beitrag

    Danke Dirk. So ähnliche Antworten habe ich auch im Netz gefunden.... Aber schön, wenn andere ähnliches beobachten....

  • Euphyllia entwickelt Blase

    ChillMa - - Korallen

    Beitrag

    Moin Ihr Lieben, zunächst mal alles Gute für 2017! Und jetzt meine Frage: ich habe 2 Euphyllias und sie wachsen und gedeihen prächtig. Die größere von Beiden hat vor einigen Wochen eine durchsichtige Blase entwickelt, die sich in letzter Zeit auch nicht mehr verändert hat. Ansonsten sieht sie unverändert gut aus. Standort ist immer noch der Gleiche, Wasserwerte tipptopp und auch sonst nix verändert. Weiss jemand, was das ist? Danke für Eure Antworten. LG Susanne nrw-riff.de/index.php/Attachme…a5…

  • Am Anfang schon überfordert

    ChillMa - - Planungsphase

    Beitrag

    moin Michael, lese gerade hier diesen Thread und erinnere mich zu gut an meinen eigenen Start! Ich habe mit einem 60l Nano angefangen. Seit 8 Monaten läuft jetzt ein 425 XL Reefer erfreulich stabil. Die Korallen wachsen und gedeihen, die Fische sind putzmunter. Es ist großartig davor zu sitzen und alles zu beobachten. Ja, das ist wirklich kein billiges Hobby. Aber umso faszinierender, vor allem wenn man es selber einrichtet und pflegt. Ich kann mich nur den Vorrednern anschließen, nutze den Aust…

  • Springende Fische

    ChillMa - - Sonstiges

    Beitrag

    guten Abend .... ich hab auch schon einige Fische verloren ... und dann als Trockenfisch aufm Teppich gefunden. Letztens ist sogar mal eine Babylonschnecke über den Beckenrand gekrochen und rausgefallen. Hat zum Glück ganz schon geknallt sodaß ich es gleich gehört habe und sie retten konnte. Ich habe mir nun einen Rand aus Acrylglas ( Aqua medic hopstop) zum aufstecken besorgt: simple, nicht zu teuer. Bin gespannt, ob es was bringt. Gute Nacht Gruss Susanne

UA-40791394-1