Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von oceanblogs.org: „Liebe interessierte Leser, Kollegen, Familien und Freunde, die Hälfte der uns zur Verfügung stehenden Forschungszeit ist heute vorüber und wir werden voraussichtlich in den nächsten zwei Tagen den südlichsten Punkt unserer Reise erreichen. Trotz den Verzögerungen zu Beginn der Reise liegen wir dennoch im Zeitplan und haben die größten Zielgebiete fast vollständig abgearbeitet. Heute, zum sogenannten „Hump Day“ – dem Bergfest, wird es ein gemütliches abendliches Beisamm…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Liebe interessierte Leser, Kollegen, Familien und Freunde, viele von Ihnen kennen sicherlich das Druckgefühl, welches beim Tauchen über die Ohren wahrgenommen wird. Dieses Gefühl wird durch die auf Sie einwirkenden Wassermassen hervorgerufen. In den Ozeanen steigt der Druck etwa alle 10 m um 1 bar, was bei einer Wassertiefe von 4000 m einen Anstieg des Drucks auf 400 bar bedeutet. Genau dieser enorme Druck macht wissenschaftliche Arbeit in den tiefen Ozeanen zu einer H…

  • Zitat von Spiegel Meerwasser: „Bei Meeresschildkröten entwickelt sich das Geschlecht während der Brutphase abhängig von der Umgebungstemperatur. Als Folge der Erderwärmung steigt bei einigen Beständen die Zahl der weiblichen Tiere stark an.“ Quelle: spiegel.de/wissenschaft/natur/…en-a-1186985.html#ref=rss

  • Zitat von oceanblogs.org: „Auf den Webseiten der Leitstelle Deutsche Forschungsschiffe werden regelmäßig Berichte zu Forschungsfahrten bereit gestellt. Auch  unsere Wochenberichte und später der gesamte Expeditionsbericht ist unter https://www.ldf.uni-hamburg.de/merian/wochenberichte.html zu finden. [English] The websites of the “Leitstelle Deutsche Forschungsschiffe” publish regularly reports of the german research expeditions. Also our weekly reports and after the cruise the full cruise report…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Nachdem sich in dem letzten Blogeintrag die Bathymetriker vorgestellt haben, möchten nun auch wir Petrologen einen detaillierteren Eindruck unserer Arbeit geben. Der Arbeitszyklus der Petrologen beginnt, sobald in Zusammenarbeit mit der Bathymetrie ein geeigneter Bereich zum Probennehmen gefunden wurde. Geeignet bedeutet in diesem Fall Hangsteigungen von mehr als 25%, da sich an solchen Hängen meist weniger Sediment ansammelt und sowohl Hangaufwärts dredgen sowie mögli…

  • Zitat von oceanblogs.org: „It`s the first weekend of the year 2018 and the scienticic crew of the research cruise POS519 from Las Palmas to Mindelo is lifting the container with the material on board the POSEIDON, which is currently alongside in Kiel. The drifter has been stored sea worthy in the wet lab, the boxes with the material for the CTD measurements in the CTD lab and the computers have been equipped for the upcoming research. Today, on Monday the 8th of January 2018 the POSEIDON sets sa…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Liebe interessierte Leser, Kollegen, Familien und Freunde, wie Sie vielleicht schon aus einem früheren Blogeintrag erfahren haben, arbeiten wir an Bord der Maria S. Merian in zwei Gruppen rund um die Uhr. Aufgeteilt ist die wissenschaftliche Besatzung in die Petrologie-  und Bathymetriegruppe. Wir möchten Ihnen einen Einblick in den Arbeitsalltag der Gruppen und ihren Teams geben und erklären, was diese eigentlich genau machen. Heute möchten wir Ihnen die Bathymetriegr…

  • Zitat von Spiegel Meerwasser: „Korallenbleichen sind eine Katastrophe für Riffe - doch im Idealfall können sie sich davon erholen. Inzwischen treten die Probleme aber so häufig auf, dass die Regeneration immer seltener möglich ist.“ Quelle: spiegel.de/wissenschaft/natur/…en-a-1186136.html#ref=rss

  • Zitat von oceanblogs.org: „Liebe Kollegen, Familie und Freunde, Nach den ersten Expeditionstagen hat nun der wissenschaftliche „Alltag“ Einzug gehalten. In 8-Stunden Schichten werden hydroakustische Daten erhoben, ausgewertet und interpretiert sowie Proben mit der Dredge an Bord geholt, klassifiziert, bearbeitet und archiviert. Es herrscht eine entspannte aber beschäftigte Atmosphäre auf dem Schiff. Ein außerdienstliches Highlight war der gestrige Silvesterabend auf hoher See. Während der Kartie…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Dr. Natalie Loick Wilde is head of the research group Aquatic Food Webs at the Leibniz Institute for Baltic Sea Research Warnemünde in Rostock (tenure-track). Her group uses amino acid nitrogen stable isotope approaches to elucidate how food webs regulate the matter turnover in aquatic systems. Dr. Natalie Loick Wilde. Photo from personal archive What inspire you to pursue a career in marine sciences? A jellyfish on the beach when I was a child. What are the main thing…

  • Zitat von oceanblogs.org: „What a great and fascinating Leg from Cape Town to Melbourne we can look back on. The whole fleet arrived in the Melbourne Docklands. Turn the Tide on Plastic team celebrate the end of Leg 3. ©Gutekunst The team was able to take care of our scientific unit despite the extreme conditions and swell. As you can see from the next plot we already acquired a big chunk of data but there is a lot more to come. Preliminary temperature section from Legs 1 – 3. ©Gutekunst Next to…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Leinen los und ab geht´s! Nach einem unfreiwillig längeren Aufenthalt in Lissabon, sind am zweiten Weihnachtstag alle Wissenschaftler und Besatzungsmitglieder wohlauf an Bord der MARIA S. MERIAN angekommen. Der dreitägige Zwischenstopp war einem Sandsturm geschuldet, der von der Sahara bis auf die Kap Verden wütete, sodass Flieger von der Insel Sao Vicente weder starten noch auf dieser landen konnten. Wegen des doch sehr bescheidenen Flusses an Informationen seitens de…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Cape Town is a wonderful place to visit. The persons i met were nice and the food was great. Besides, the beautiful landscape there was the opportunity for Dr. Toste Tanhua to experience the real Volvo Ocean Race yacht. This was a short recreation time next to the great chance of lots of interviews and discussing the benefits and needs of Ocean Observations for human mankind. Dr. Toste Tanhua and Liz Wardley enjoying the scenery of Cape Town ©Sam Greenfield/Volvo Ocean…

  • Zitat von oceanblogs.org: „After a year of planning and organizing we come closer to the final date of departure for the research expedition POS519. While everybody is packing gifts for Christmas we are packing our container which will go on board the R/V POSEIDON on January 2018 heading to Las Palmas. In Las Palmas we will start our expedtion to the Mauritanian upwelling region off the coast of West Africa. In the last days the labs of the GEOMAR has been busy preparing all materials for the sa…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Der Countdown läuft… Willkommen auf unseren MSM70 Expeditionsseiten, liebe Interessierte, Blog-Follower, Kollegen, Familien, Freunde und Bekannte! Es sind nur noch 5 Tage, bis wir in See stechen und von Mindelo auf Sao Vicente , einer der Kapverdischen Inseln, nach Süden fahren zu den Bathymetrist Seamounts. Nach nur knapp drei Monaten Vorbereitungszeit ist all unser Equipment bereits auf dem Forschungsschiff Maria S. Merian angekommen und alle Reisen unserer Teammitgl…

  • Zitat von oceanblogs.org: „So in this year’s Portugal GAME project, we are Joana from Lisbon, Portugal, and Katrin from Munich, Germany! We worked together on the beautiful island of Madeira and here is our tale of our time there! Joana is a Marine Ecology Master who heard about this project from a former advisor in her favourite area – intertidal ecology – and Katrin is a Marine Biology Master’s student at Rostock University who took advantage of the great opportunity to compile and write her M…

  • Zitat von oceanblogs.org: „The first preliminary results were presented by Dr. Toste Tanhuas Talk on the Ocean Summit in Cape Town got some audience, which listened. The system itself was full functional with minor maintenance needed. Some minor things as a loose screw and precautionary exchange of a small pump after more than roughly 9150 nautical miles were the hardest parts to “fix” the system for the next Leg to Melbourne in the Southern Ocean. Maintenance of the scientific unit (OceanPack R…

  • Zitat von oceanblogs.org: „The first preliminary results were presented by Dr. Toste Tanhuas Talk on the Ocean Summit in Cape Town got some audience, which listened. The system itself was full functional with minor maintenance needed. Some minor things as a loose screw and precautionary exchange of a small pump after more than roughly 9150 nautical miles were the hardest parts to “fix” the system for the next Leg to Melbourne in the Southern Ocean. Maintenance of the scientific unit (OceanPack R…

  • Zitat von oceanblogs.org: „We finally published our research article on the choice of regeneration in the invasive comb jelly. you can follow the PR, as well as a link to the paper here: https://www.geomar.de/en/news/article/wundheilung-oder-neue-koerperteile-die-umwelt-entscheidet/ Here you can also find an interesting short movie on how we cut the larvae into half.  complete larvae has two tentacles and were bisected longitudinally through the esophageal plane while leaving the apical organ co…

  • Zitat von oceanblogs.org: „Mit dem Internationalen Workshop on Marine & Atmospheric Science in West Africa vom 13. bis 17. November hat das Ocean Science Centre Mindelo seinen wissenschaftlichen Betrieb aufgenommen. Ab sofort steht es der internationalen Forschung als Logistik-, Konferenz- und Fortbildungszentrum im tropischen Ostatlantik zur Verfügung. Doch welche Räumlichkeiten gibt es im OSCM konkret? Was kann ich im OSCM nutzen? Hier ein kleiner Rundgang: With the International Workshop on M…

UA-40791394-1