Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 142.

  • Frage zu T5 Röhren

    KorallenFarm - - Beleuchtung

    Beitrag

    ingo, blueplus ist die blaue röhre, wie du ja weisst. actinic geht in richtung zart-pink/violett, mal einfach ausgedrückt. lassen schnell in der leistung nach.

  • Eier oder was ist das ?

    KorallenFarm - - Wer oder was bin ich?

    Beitrag

    meerwasser-lexikon.de/tiere/1962_Tethya_gracilis.htm

  • Eier oder was ist das ?

    KorallenFarm - - Wer oder was bin ich?

    Beitrag

    hi, typ "wandernder" schwamm.

  • hi, er wird nicht in eine solche falle gehen. frisst übliches frostfutter o. äh. in bezug auf seine "gefährlichkeit" kommts auch auf die erreichbare größe an.

  • hi, wie gut ist das becken denn mit bewohnern bestückt? letztlich bestimmt der verbrauch die menge der zugaben, nicht was auf der packung steht.

  • Was bin ich ???

    KorallenFarm - - Wer oder was bin ich?

    Beitrag

    hi, sinnigerweise den kompletten stein voooorsichtig entsorgen, da sie unaufhaltsam weiter wuchern. auch die anderen im blickbehalten.

  • Erste Überlegungen

    KorallenFarm - - Planungsphase

    Beitrag

    hi, nun, das technikbecken im keller schaut nicht anders aus, als das unter dem becken. ggfls. etwas größer zum besseren handling. die strönung als closed-loop, unabhängig von der technikbeckenförderpumpe. evtl. direkt unter dem becken, um lange rohrwege und somit verluste zu vermeiden.

  • Unbekannte steini

    KorallenFarm - - Wer oder was bin ich?

    Beitrag

    hi, ob mit oder ohne plan, ne koralle macht, was ne koralle machen muss eine h. grandis wächst ästig, eine pilosa teils flächig-teils aufbauend.

  • Erfahrung und Haltung von Seesternen?

    KorallenFarm - - Wirbellose

    Beitrag

    "ophiarachana" hi, diese sollte man meiden, da arge räuber. ansonsten sind eigentlich alle anderen gut händelbar. wenn du mit dem liknk deine im becken meinst, meine ich, dass es die nicht sind.

  • Fische sterben

    KorallenFarm - - SOS / Krankheiten und Plagen

    Beitrag

    hi, diese krankheit hat nix mit den wasserwerten zu tun. irgendeiner hat sie mitgebracht.

  • Wer oder was bin ich???

    KorallenFarm - - Wer oder was bin ich?

    Beitrag

    hi, typ wurmschnecke.

  • Planung Meerwasser Becken

    KorallenFarm - - Planungsphase

    Beitrag

    beide...duckundweg ähm...dass sie an lebende igel gehen. frofu in kleinstmengen reinkrümeln, beobachten was sie nehmen, nochmals krümeln etc. einfach mal testen, nur so bekommt man die erfahrung. 2 - 3 x am tag etwas zufüttern. oder n dickesres stück - shimps vom aldi - dann haben sie länger etwas zum nagen. oder so... wie groß ist das becken? die algen sind fadenalgen, also nix schlimmes. leicht hellbräunliche färbung lässt auf sich auflösen schliessen.

  • Planung Meerwasser Becken

    KorallenFarm - - Planungsphase

    Beitrag

    moin, ein solches verhalten ist mir noch nie untergekommen Zitat von Froschhund: „ Das mit dem Futter für Garnelen habe ich auch schon im Kopf gehabt, soo einfach ist das aber nicht unbedingt, denn es ist anscheinend nicht üblich Garnelen direkt füttern zu müssen. Entsprechend klein ist das Angebot an adequatem Futter. thomas, garnelen sind nicht wählerisch. sie fresser jedwedes frostfutterm stückchen von deinem seelachsfilet etc. flocken oder pellets sind auch erlaubt. ansonsten kommt es immer …

  • Dunkel roter Seestern

    KorallenFarm - - Wer oder was bin ich?

    Beitrag

    meerwasser-lexikon.de/tiere/1816_Asterina_sp01.htm daniel, es geht in diese richtung.

  • hi, wie sie sehehen, sehen sie nix.... versuchs nochmal.

  • Das Neue Resser Becken

    KorallenFarm - - über 500L

    Beitrag

    dirk, war die montiplatte lose oder bereits längere zeit aufgepflanzt? wenn die platten so ganzflächig aufgeklebt werden, ist ein absterben daraus zu vermuten.

  • Zitat von Nanonius Maximus: „ Mittlerweile meinen ja einige "Beleuchtungsspezialisten", sie müssten auch einen Fuß in die Tür der Mineralien- und Spurenelementversorgung kriegen. “ moin frank, wer oliver pritzel kennt, weiss, dass er vollblutaquarianer mit großem wissen in der riffaquaristik und hier der geldverdienaspekt nicht die alleinige triebfeder ist. er brutzelt ja nicht im dunkelen keller sondern hat mit Ben auch den wissenschaftlichen part in der entwicklung abgedeckt. dahingehend wird …

  • Zitat von Sohal: „ Auffällig war, dass sich das Pulver bzw. einige Bestandteile dessen, sehr schlecht im Osmosewasser auflösen lassen. Gruß Rudi “ moin rudi, das natriumhydrogencarbonat ist immer schlecht löslich und hat hier nichts mit dem produkt selbst zu tun.

  • Zitat von ChillMa: „Im Laufe welcher Zeit? Jetlag bei Fischen?? Hab ich ja noch nie gehört... leider bleibt er verschwunden ... ich rechne mit dem Schlimmsten... wie schade.... “ nunja, minuten oder stunden scheiden aus eher tage/ 1-2wochen. kommt auch drauf an, wie lange er beim großhändler schon eine anpassung erfahren hat. und, auch mit dem hören gibt es immer ein erstes mal

  • Planung Einsteigerbecken

    KorallenFarm - - Planungsphase

    Beitrag

    andy, eigentlich ist der titel nicht gut gewählt. es sollte heissen: einsteiger plant becken wink.png du benötigst grundsätzlich die teile, die halt für den betrieb eines mewabeckens notwendig sind. einsteigermäßig wäre eher der besatz angesagt, also weniger superempfindliche korallen/fische, sondern eher die, die auch mit schwankenden parametern auskommen. wobei auch der eine einsteiger schon ein händchen für die materie mitbringt und der andere völlig frisch zur aquaristik kommt. denke, dass …

UA-40791394-1